ROP-R8 IRMA®

ROP-R8 IRMA® ist Ihr Werkzeug für Planung, Organisation, Abrechnung und Controlling in Ihrem gastronomischen Betrieb. Von der Warenbeschaffung über Rezeptur-/Verkaufspreis- und Buffetkalkulationen bis zur Produktions-Planung, Event-Management und Auftragsverwaltung bildet die Software die zentralen Prozesse im Außer-Haus-Markt ab.

Waren-, Kosten-, Umsatz- und Steuerkonten verknüpfen die ROP-R8 IRMA® mit Ihrer Finanzbuchhaltung.

Bei integrierter ROP-R8 FiBu erfolgt eine automatische Verbuchung der Einkaufs-, Inventur- und Verkaufsdaten auf die jeweiligen Bestands-, Aufwand-, Umsatz- und Steuerkonten.

Die Module im Detail

  • Einkaufsartikel mit Zuordnung von Lieferantenartikeln
  • Einkaufspreise und -konditionen
  • Bestellwesen
  • Wareneingang
  • Rechnungskontrolle
  • Auswertungen und Statistiken im Einkauf
  • Lager / Küchen / Verkaufsstellen / Profitcenter
  • Lagerbuchhaltung
  • Inventur
  • Lagerauswertungen inkl. Lagerkonto
  • Verkaufsartikelhauptgruppen und -gruppen
  • Verkaufspreisgruppen
  • Bewirtungs- und Zahlungsarten
  • Kassen (bei Kassenanbindung)
  • Verkaufsartikel mit Rezepturkalkulation
  • Wareneinsatzermittlung
  • Verkaufspreis-Kalkulation
  • Auswertungen und Statistiken Verkauf
  • Geeignet für den Einkauf von Handelsware
  • Verwaltung von Teil- und Nachlieferungen
  • eine Bestellung → mehrere Lieferscheine
  • oder: mehrere Bestellungen → ein bis mehrere Lieferscheine
  • Nur bei Nutzung des Bestellwesens (Modul EINKAUF) möglich
  • Speiseplanung mit Menü- oder Komponentenwahl zur Produktionsvorkalkulation
  • Ermittlung von Rezepturbedarf und Warenbedarf auf Tages-/Wochen- oder Monats-ebene
  • Nachkalkulation
  • Zuordnung von IST-Zahlen zu PLAN-Zahlen
  • Automatische Bestandsentlastung aufgrund der tatsächlichen Essensausgabemengen
  • PLAN-IST-Vergleich bis zur einzelnen Rezeptur
  • Ermittlung nicht verwendeter Artikel
  • Speiseplanvorschlag
  • Manuelle Erfassung der Menüwünsche je Kunde
  • Erstellung von Lieferlisten (Zusammenstellung der Menüwünsche je Kunde, Verkaufsstelle und Tour)
  • Rückgabe der Menü-Vorbestellungen an den PRODUKTIONS-MANAGER zur Produktionsplanung
  • Chipkartenanbindung zur Kundenidentifikation möglich
  • Zuordnung von Kunden zu einer selbstdefinierten Tour
  • Übernahme der Menübestellungen aus dem Modul MENÜWAHL-MANGER
  • Erstellung von Touren-Listen zur Weitergabe an den Fahrer zur Auslieferung
  • Angebot
  • Auftragsbestätigung
  • Lieferschein
  • Standardbuffets
  • Ausgangsrechnung
  • Sammelrechnungen
  • Rechnungsausgangsjournal
  • Auftragsübersicht, Auftrags- und Kundenstatistiken
  • Stammdaten (Kostenstellen, Abteilungen, Firmen)
  • Pflege der Bewirtungsbelege mit Abrechnung interner Kostenstellen
  • Erstellung der hausinternen Rechnungen über das Modul Fakturierung
  • Raumbelegung mit Kalenderfunktion und Statusanzeige
  • Ablauforganisation, Checklisten, Kalkulation
  • Sortimente zur Pauschal- und Einzelabrechnung
  • Angebot, Auftragsbestätigung, Lieferschein, Rechnung
  • Buchung in Lagerbestand und Statistiken
  • Angebotskalkulation und Wareneinsatzermittlung
  • automatische Buchung in der ROP-FiBu
  • Verwaltung von Akonto-Rechnungen
  • Abrechnung von Veranstaltungen mit Handkassen
  • Vergleich von Warenbestand mit Kassenbestand je Verkaufsstand
  • Buchung in Lagerbestand und Statistiken
  • automatische Buchung in der ROP-FiBu
  • Nährwerteermittlung aufgrund BLSII
  • Allergenzuordnung zum Einkaufsartikel
  • Automatische Errechnung Nährwerten und Allergenen in Rezepturen
  • Datenimport Lieferantenordersätze
  • Datenimport Lieferscheine
  • Datenimport Allergen- und Nährwertdaten von Lieferantenartikeln
  • Datenexport Etikettendaten
  • XDBC-Schnittstelle: Datenexport in Microsoft-Programme (Word, Excel, Access)
  • Datenexport Verkaufsartikel und -preise IRMA an Kasse
  • Datenimport Umsätze und Absätze Kasse an IRMA
  • Prüfung/Korrektur fehlerhafter Umsätze
  • Kassenschnittstellen zu Addipos, CashControl, EuCaSoft, Hypersoft, Matrix, MIN-POS, Schultes, Vectron, etc.
  • Datenexport Kreditoren
  • Datenexport Debitoren
  • Datenexport Sachkonten (z.B. Kassenumsätze)
  • FiBu-Schnittstellen zu SAP FI, Navision, DATEV, MICOS, etc.
 

© ROP IT GmbH & Co. KG · Ringstr. 48 · D-82223 Eichenau · Tel. 08141 3789-0 · Fax 08141 3789-16 · info@ropit.de